Matthias Kalkuhk 0

Für einen globalen Bund in Solidarität und Nachhaltigkeit

710 people have signed this petition. Add your name now!
Matthias Kalkuhk 0 Comments
710 people have signed. Add your voice!
71%
mhrjdwm signed recently
Stefan Schmidt signed recently

Für einen globalen Bund in Solidarität und Nachhaltigkeit

Der Mensch als "Gärtner" der Schöpfung ist für ein stabiles Klima und den Erhalt der Artenvielfalt verantwortlich. Im Fokus christlichen Handelns steht dabei die Solidarität mit den vom Klimawandel Betroffenen und Benachteiligten - das sind neben der nicht-menschlichen Tier- und Pflanzenwelt vor allem die Generationen in den Entwicklungsländern und die zukünftigen Generationen, die nichts zum Klimawandel beigetragen haben.

Um die katastrophalen humanitären, ökologischen und ökonomischen Konsequenzen eines ungebremsten Klimawandels zu vermeiden, muss die Erderwärmung auf maximal 2°C begrenzt werden. Ein global handelbares Emissionsbudget mit einer Bevorzugung der Entwicklungsländer zulasten der Industrieländer kann den ungebremsten Klimawandel effektiv und und mit gerechter Lastenverteilung eindämmen.

Neben einem starken globalen Emissionshandelsabkommen sind auch auf europäischer und nationaler Ebene weitere politische Maßnahmen erforderlich. Den Kirchen als Gemeinschaften von Christen zusammen mit allen Menschen guten Willens kommt dabei eine besondere Rolle zu. Als global player können die Kirchen helfen, politische Maßnahmen für die Benachteiligten zu unterstützen und einen gesellschaftlichen Wertewandel hin zu einer Zivilisation geteilter Genügsamkeit einzuleiten. In der wohl größten Krise der Menschheit liegt auch eine große Chance: Wir müssen uns der Verantwortung für die Erde bewusst werden und zu einem neuen global-solidarischen Umgang miteinander finden, zu einem globalen Bund des Menschen mit der Erde.

Positionspapier (5 Seiten + Erstunterzeichnerliste):
www.cusanus.net/fileadmin/initiativen/2grad/positionspapier/Kopenhagen-kurz.pdf (Weitere Dokumente siehe rechte Link-Spalte)

Hiermit unterstütze ich das Anliegen und die Forderungen des Positionspapiers der Initiative 2°C des Cusanuswerks.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht in der Online-Unterzeichnerliste angezeigt. Nach dem Eintrag der Unterschrift kommt ggf. eine Spendenaufforderung, die für den Webseiten-Betreiber - und nicht für uns - ist. Sie können diese Seite einfach schließen.

Sponsor

Initiative 2°C des Cusanuswerks http://www.cusanus.net/initiativen/ini-2grad/

Links

Share for Success

Comment

710

Signatures