Wiedeking zur RWTH - Projekt "StreetScooter"

Wendelin Wiedeking, 1978 an der RWTH diplomiert und 1983 an dem WZL der RWTH promoviert, gehoert wohl zu den erfolgreichsten deutschen Managern. Bis zum 23. Juli 2009 war er Vorstandsvorsitzender der Porsche AG. Nun haette die RWTH die Moeglichkeit diesen Mann fuer die Forschung an dem StreetScooter-Projekt zu begeistern. Zitat G. Schuh: "Das uebergeordnete Ziel des Verbundprojektes StreetScooter ist die Entwicklung eines voellig neuen Fahrzeugkonzeptes fuer ein elektrisch angetriebenes Stadtfahrzeug mit einem moeglichen Serienverkaufspreis von ca. 5000 Euro." Helft mit! Unterzeichnet diese Petition, um die RWTH-Fuehrung dazu zu bringen diesen Mann heim zu holen. Wir fordern eine Konzeptunterbreitung fuer Herrn Wiedeking, wie er unserem StreetScooter zum Erfolg verhelfen kann.

Discussion

No comments yet.

join the discussion

Recent signatures

  • username

    Germany

    5 years ago
  • username

    Germany

    5 years ago
  • username

    Germany

    5 years ago
See more

Petition highlights

There are no highlights yet.