Lasern im BZW!

Der Laser muss im BZW bleiben! Sicherlich haben einige von Euch schon von der Problematik um dem Lasercutter der Fakultät Architektur gehört. Es hat Arbeitsschutzrechtliche Schwierigkeiten gegeben, die anhand neuer Investitionen beseitigt worden sind (Laser zu laut - jetzt gibt es für Mitarbeiter und Kunden Kopfhörer). Trotzdem wollen die Verantwortlichen den Laser abschaffen! Dieser soll irgendwann zwischen der 34. und der 36. Kalenderwoche zu den Mathematikern, die bereits einen haben, umgelagert werden. Von einigen von Euch wurde uns mitgeteilt (eine Veränderung, an dieser Stelle), dass genau diese Mathematiker auf mysteriöse Art und Weise in der letzten Woche vom Erdboden verschwunden sind und ihre Termine weder wahrgenommen, noch abgesagt haben. Der online Kalender wurde blockiert und die Studenten, die Termine hatten, wurden im Regen stehen gelassen! Diese zwei Laser sind die einzigen, die offiziell im Umlauf sind. Wenn UNSER Laser dort hinüber wandert und sich die Mitarbeiter und Verantwortlichen des 3D Pools, aus welchen Gründen auch immer, wieder so einen Faux-Pas leisten, wird es sicher einige enttäuschte, wütende Architekturstudenten und unsaubere bis unfertige Modelle geben. Dagegen könnt Ihr jetzt etwas tun! Mit einem Klick und Eurer Unterschrift können wir den Dekan davon überzeugen, dass wir an unserem Laser Hängen und ihn bei uns im BZW brauchen! Lasst Euch nicht im Stich! 

Denkt an Eure zukünftigen Modelle!!! Chiara Schüler

PS: Gerade wurde mir außerdem mitgeteilt, dass es noch keine Bestätigung dafür gibt, dass das Lasercuttern nach dem Umbau bei den Mathematikern zugelassen ist. Auch ist fraglich, ob durch diese Veränderung bessere Bedingungen für die Mitarbeiter und den Laser entstehen. 

Links


Discussion

No comments yet.

join the discussion

Recent signatures

  • username

    Rockel, Tammo, Germany

    10 months ago Comments: -
  • username

    Anne Kuschmann, Germany

    1 year ago Comments: -
  • username

    Natalia Pfeuffer, Germany

    1 year ago Comments: -
See more

Petition highlights

There are no highlights yet.