Das Erste weiterhin via Hotbird

Wir fordern Das Erste weiterhin via Hotbird zu verbreiten und zwar aus folgenden Gründen: - Als Backup falls ein Astra Satellit ausfallen sollte, denn Astra verfügt in solch einem Fall nur eine sehr niedrige Anzahl an Backuptranspondern - größere Reichweite, leichter empfangbar für Deutsche, die im Ausland Urlaub machen oder arbeiten z.B: im Nahen Osten, Türkei oder unsere Soldaten in Afghanistan - DW TV richtet sich nur am Rande an Deutsche, ein großteil des Contens ist beispielsweise englisch

- Die Einsparungen wären äußerst gering. Während die ÖR auf Astra noch auf 15 Transpondern mit analogen Programmen vertreten sind, versucht man jetzt Geld zu sparen, in dem man sich von Hotbird zurückzieht. Dort ist man aber nur Untermieter und teilt sich einen Transponder mit 24 anderen Programmanbietern - die Informationen wonach lediglich 30000 Leute in Deutschland Das Erste ausschließlich via Hotbird empfangen, berücksichtigt diejenigen, die sich vorrübergehnend im Ausland aufenthalten und wahrscheinlich eher Hotbird als Astra empfangen überhaupt nicht

Links


Discussion

No comments yet.

join the discussion

Recent signatures

  • username

    Jürgen Krämer, Turkey

    1 year ago Comments: Es wäre unmöglich, wenn man im Ausland (speziell Türkei und Naher Osten) keine deutschen Programme mehr empfangen könnte. Ein absolutes Armutszeugnis für die deutsche Kultur.
  • username

    BECKER, Horst, Germany

    2 years ago Comments: Unbedingt erforderlich, es erscheint unglaublich, dass ARD aus "Kostengründen" nicht über Hotbird gesendet wird und wir von diesen Informationen abgeschnitten sind!
  • username

    crsfhioikok, Germany

    3 years ago Comments: 8HClMx <a href="http://zpllhoxuebkg.com/">zpllhoxuebkg</a>, [url=http://tjrxigcrvmku.com/]tjrxigcrvmku[/url], [link=http://dtofmtqquopl.com/]dtofmtqquopl[/link], http://liakxlsbnqdn.com/
See more

Petition highlights

There are no highlights yet.